ÖHA!-Präsentation: EDU|days 2021 am 9. April 2021 um 18:15

“ÖHA! Was hat mein Smartphone mit Umweltschutz zu tun?” ist der Titel des Vortrags zum Projekt ÖHA!, der im Rahmen der EDU|days 2021 am 9. April 2021 von 18:15 bis 18:45 Uhr online präsentiert wird.

Im Vortrag werden Lernmaterialien zu Digitalisierung, Ökologie und Medienbildung vorgestellt, die im von der Innovationsstiftung für Bildung geförderten Projekt „ÖHA!“ entstanden sind und unter einer Creative-Commons-Lizenz kostenlos zum Download bereitstehen: Webseite und App (Android und iOS) mit vielen Videos, Quizz und AR-Elementen, Arbeitsbücher für die Schüler*innen (viele Arbeitsblätter mit Lösungen), Handbuch mit Didaktik-Tipps für die Lehrer*innen. Die Materialien können in verschiedenen Gegenständen eingesetzt werden, insbesondere aber in der Digitalen Grundbildung und Umwelterziehung. Alle ÖHA!-Materialien im Überblick

Die EDU|days sind eine Tagung für Lehrende aller Unterrichtsfächer mit dem Ziel, Lehren und Lernen im Zeitalter der Digitalisierung an den Schulen kritisch zu reflektieren und Impulse für einen zeitgemäßen Unterricht zu geben. Lehrende Österreichs und der Nachbarländer sind die Zielgruppe der Veranstaltung. Die EDU|days sind ein Kooperationsprojekt der Pädagogischen Hochschule für Niederösterreich, der Donau-Universität Krems, des bmbwf und zahlreicher weiterer Partner.

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.